Ältester Briefmarkensammlerverein Deutschlands

Homepage des Monats November

An dieser Stelle soll monatlich eine interessante Homepage mit philatelistischen Inhalt vorgestellt werden. 

Diesen Monat haben wir mal wieder etwas mit Bezug zu unserer Heimatstadt Dresden gefunden. Bei WIKIPEDIA gibt es eine Seite mit Dresdner Bauwerken auf amtlichen deutschen Briefmarken. Von einigen Bauwerken gibt es mehrere Briefmarken. Am häufigsten ist der Zwinger mit 14 Marken vertreten, aber seht selbst:

     https://de.wikipedia.org/wiki/Dresdner_Bauwerke_auf_deutschen_Briefmarken

 

 

Durch die Beschränkung auf amtliche Briefmarken sind in der Aufstellung die Brief-marken mit der Abbildung von Bauwerken der Privatpostanstalten "HANSA" und "PostModern" nicht enthalten.

 

 

Aber es gibt auch einige Dresdner Bauwerke, die auf ausländischen Briefmarken abgebildet sind. UND JETZT SEID IHR GEFRAGT. Wer kennt ausländische Briefmarken, auf denen ein Dresdner Bauwerk abgebildet ist? Wir sind gespannt, wer etwas findet. Die Ergebnisse werden wir in einem gesonderten Beitrag unter der Rubrik DRESDEN PHILATELIE veröffentlichen. In meiner Sammlung habe ich folgende Marke aus Japan mit der Dresdner Frauenkirche gefunden: